Motorradunfall auf der Schönrather Straße bei Rösrath am 15.Juni 2017

Motorradunfall auf der Schönrather Straße bei Rösrath Foto: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

NRW / Rheinisch-Bergischer Kreis

Maschine in Kurve ins Schlingern geraten - Motorradfahrer schwer verletzt

Ein 52-jähriger Motorradfahrer aus Rösrath ist am Donnerstagnachmittag dem 15.06.2017 auf der Schönrather Straße bei Rösrath schwer verletzt worden.

Der 52-Jährige war um 13:15 Uhr mit seiner BMW aus Richtung Sülztal kommend in Richtung Oberschönrath unterwegs. Ausgangs einer leichten Rechtskurve geriet er mit seiner Maschine auf der schmalen Straße ins Schlingern.

Ein entgegenkommender 27-jähriger BMW-Fahrer aus Much sah den Motorradfahrer und versuchte, nach rechts auszuweichen.

Bei dem Unfall erlitt der 52-Jährige schwere Verletzungen. Nach einer Erstversorgung brachte ihn der Rettungsdienst ins Krankenhaus. Der 27-Jährige wurde leichtverletzt.

Es entstand ein Gesamtschaden von knapp 20.000 Euro.

Quelle + Fotos: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

 

Maschine in Kurve ins Schlingern geraten - Motorradfahrer schwer verletzt

Foto: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis