Nur noch 2 Wochen

Wenn Ihnen diese Initiative gefällt, könnten Sie mit einer Spende helfen, dass dieses Projekt auch 2018 weitergeführt werden kann.

Kurioser Unfall auf der Heerstraße in Bergheim am 16.Juni 2017

Kurioser Unfall auf der Heerstraße in Bergheim Foto: Polizei Rhein-Erft-Kreis

NRW / Rhein-Erft-Kreis

Eisenstangen fielen von Laster und durchschlugen Omnibusscheiben

Am Freitagmorgen (16. Juni 2017) fuhr um 08:00 Uhr ein 47-jähriger Lkw-Fahrer die Heerstraße in Richtung Feldstraße in Bergheim. Auf seiner Ladefläche hatte er mehrere Metallstangen (Furnierstangen) geladen, die nach oben herausragten.

In Höhe der Schulstraße blieben Metallstangen an einem Baum hängen und rutschten anschließend von der Ladefläche. Dabei stießen sie gegen die Fenster eines entgegenkommenden Kraftomnibusses (nicht im Linienverkehr). Zwei Fenster gingen dabei zu Bruch.

Ein in Höhe der Fenster sitzender 70-Jähriger Mitfahrer verletzte sich dabei leicht und wurde ambulant vor Ort behandelt.

Die Polizeibeamten nahmen eine Verkehrsunfallanzeige auf.

Quelle + Fotos: Polizei Rhein-Erft-Kreis

 

Eisenstangen fielen von Laster und durchschlugen Omnibusscheiben

Foto: Polizei Rhein-Erft-Kreis