Dringend Unterstützer gesucht

Nur noch 11 Wochen

Schwerer Unfall auf der A9 bei Schleiz am 10.Oktober 2017

Schwerer Unfall auf der A9 bei Schleiz am 10.Oktober 2017 Foto: Thüringer Polizei/ Autobahnpolizei

Thüringen/ Saale-Orla-Kreis

Unangepasste Geschwindigkeit! Ford-Fahrer verlor Kontrolle

Ein 40-jähriger Autofahrer aus dem Vogtland verlor Dienstagmorgen des 10.10.2017, auf der A 9 kurz nach Schleiz, in Richtung Berlin, aufgrund unangepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Der Pkw Ford schleuderte gegen den Audi einer 22-Jährigen aus dem Saale-Orla-Kreis. Der Ford kam nach rechts von der Fahrbahn ab und anschließend an der Böschung zum Stehen.

Beide Autofahrer kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 33.000 Euro.

Quelle + Fotos: Thüringer Polizei/ Autobahnpolizeiinspektion

 

Unangepasste Geschwindigkeit! Ford-Fahrer verlor Kontrolle

Foto: Thüringer Polizei/ Autobahnpolizeiinspektion