Senioren im Straßenverkehr

Im Jahr 2016 wurden in Deutschland insgesamt 1049 ältere Menschen ab 65 Jahren im Straßenverkehr getötet.

Senioren haben nach den jungen Erwachsenen, das zweithöchste Risiko, Opfer des Straßenverkehrs zu werden.

Baden-Württemberg / Rhein-Neckar-Kreis

Autofahrer fährt mit über ein Promille mit der Tür ins Haus

In den Abendstunden des 15.08.2017, gegen 19.15 Uhr, wollte ein 73-jähriger SLK-Fahrer nach dem Einkaufen von einem Tankstellengelände in der Messplatzstraße in Wiesloch losfahren.

weiterlesen ...

Niedersachsen / bei Hamburg

Irrfahrt zum Golf-Club - 82-Jährige verlor Orientierung

Am Sonntagmorgen dem 13.08.2017 kam es zur Irrfahrt einer 82-jährigen Hamburgerin. Diese war mit ihrem BMW von Hamburg auf dem Weg zum Hittfelder Golfclub.

weiterlesen ...

Rheinland-Pfalz / Landkreis Neuwied

Senior kracht unter Laster auf der A3 - Beifahrerin schwer verletzt

Am 03.08.2017 kam es auf der A3 bei Kleinmaischeid im Landkreis Neuwied zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Personen.

weiterlesen ...
 

Mecklenburg-Vorpommern / Kreis Rostock

Kreislaufzusammenbruch? - 79-Jähriger verlor Kontrolle am Seniorenwohnpark

Am Dienstag dem 01.08.2017 befuhr ein 79-jähriger Fahrer eines PKW Ford Focus gegen 16:45 Uhr die Kreisstraße 11 aus Richtung Güstrow kommend in Richtung Boldebuck, um in Gülzow den Parkplatz des Seniorenwohnparks "Landhus" zu befahren.

weiterlesen ...

Thüringen / Suhl

Kreislaufprobleme führen zu Mehrfachüberschlag

Auf der A73 nahe Suhl befuhr am Nachmittag des 01.08.2017 der 71jährige Fahrer eines Pkw VW (Bora) mit seiner 73jährigen Beifahrerin die Überfahrt zur A71 in Richtung Sangerhausen.

weiterlesen ...

NRW / Kreis Minden-Lübbecke

93-Jähriger übersah 76-Jährigen

Bei einem Verkehrsunfall auf der Stemmer Straße in Petershagen-Südfelde verletzte sich am Dienstagmittag dem 01.08.2017 ein Mercedesfahrer.

weiterlesen ...
Seite 1 von 57