Dringend Unterstützer gesucht

Nur noch 11 Wochen

Stauende

Eine sehr tückische Unfallgefahr im Straßenverkehr ist das Stauende

Die Unfallberichte auf den nachfolgenden Seiten sollen zum Nachdenken anregen ...

 

Sachsen-Anhalt/ Magdeburg

Passat kracht in stehenden Sattelzug am Stauende - Fahrer und Beifahrer getötet

Am 10.10.2017, 15:20 Uhr, kam es auf der A2, in Höhe der Anschlussstelle Magdeburg-Kannenstieg, zu einem tragischen Verkehrsunfall, wobei zwei Personen verunglückten.

weiterlesen ...

Niedersachsen/ Landkreis Rotenburg (Wümme)

Laster kracht in zwei Autos am Stauende

Am Freitagnachmittag den 06.10.2017 kam es auf der Hansalinie in Richtung Hamburg, zwischen Posthausen und Stuckenborstel, zu drei Verkehrsunfällen.

weiterlesen ...

Thüringen/ Erfurt

Polnischer Kleintransporter kracht in Pkw am Stauende

Am Mittag des 25.09.2017 kam es auf der A4 bei Erfurt zu einem schweren Verkehrsunfall am Stauende.

weiterlesen ...
 

Niedersachsen / Heidekreis

"Schlachtfeld" auf der A7 weil ein LKW-Fahrer ein Stauende zu spät erkannte

Einem "Schlachtfeld" glich die Autobahn 7 in Richtung Hamburg zwischen den Anschlussstellen Berkhof und Schwarmstedt, nachdem ein Lkw aus dem Raum Verden am 21.09.2017, gegen 10:50 Uhr, rund 250 kg Tierlungen verloren hatte.

weiterlesen ...

Rheinland-Pfalz / Rhein-Pfalz-Kreis

Stockender Verkehr - Sattelzug kracht in Pkw - Autofahrer schwer verletzt

Ein Verkehrsunfall mit zwei Sattelzügen und einem Pkw führte auf der A61 bei Mutterstadt am 14.09.2017, gegen 16:10 Uhr, zur Vollsperrung der Autobahn 61 in Richtung Koblenz mit Rückstau von ca. 6 km Länge.

weiterlesen ...

Sachsen-Anhalt / Jerichower Land

Polnischer LKW-Fahrer erkennt Stauende zu spät - zwei Schwerverletzte

Zwischen den Anschlussstellen Rothensee und Burg-Zentrum, auf Höhe der Anschlussstelle Lostau, kam es am 11.09.2017, um 23:00 Uhr, zu einem folgenschweren Verkehrsunfall mit vier beteiligten Sattelzügen und zwei schwer verletzten Fahrzeugführern.

weiterlesen ...
Seite 1 von 18